Ich bin noch da

Wenn ihr das hier lest, dann ist das ein gutes Zeichen dafür, dass ihr mich und meinen Blog noch nicht vergessen habt. Und so soll das ja auch sein. Hier gab es schon lange nichts Neues mehr und ganz ehrlich – ich schäme mich. Aber was soll ich machen?! Es gab zwar mehr als genug Themen, zu denen ich etwas Interessantes hätte schreiben können, aber irgendwie hab ich es nicht geschafft. Zeit war da, die Bereitschaft auch. Nur hatte mein unglaubliches Talent sich einfach aus dem Staub gemacht, um es sich auf Mallorca gemütlich zu machen und eine Auszeit von dem ganzen Mist, der in der Welt so passiert und über den geschrieben werden muss, zu nehmen. Glücklicherweise hat es am letzten Freitag aber endgültig die Schnauze von den ganzen Saufnasen dort voll gehabt, sich in den Flieger gesetzt und ist zurück in die Heimat geflogen. Bin ich froh, dass es wieder da ist. Ich habe es ja soooo vermisst. Mir jucken jetzt schon die Finger und ich habe Tausende Ideen für neue Blogeinträge. Also freut euch auf viel neues sinnfreies Geschwafel, das euch hoffentlich euren Aufenthalt im Internet versüßt.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s